"Equinoxe Infinity"-Remixe veröffentlicht

Equinoxe Infinity Remixe

Heute ist die Equinoxe Infinity Remix-EP veröffentlicht worden. Drei Stücke des Albums wurden hierfür von Tale Of Us, Jonas Rathsman und Perturbator remixt.

Die Trackliste:

1. IF THE WIND COULD SPEAK movement 5
1. (Tale Of Us Remix)

2. DON’T LOOK BACK movement 9
1. (Jonas Rathsman Remix)

3. ALL THAT YOU LEAVE BEHIND movement 4
1. (Perturbator Remix)

Die EP wird anlässlich des erstmals 2008 durchgeführten "Record Store Days" veröffentlicht, der dazu dienen soll, kleine Plattenläden zu unterstützen. Daher wird am morgigen "Record Store Day" in ausgewählten Independent-Plattenläden eine limitierte Anzahl (1300 Stück) der EP auf Vinyl erhältlich sein. Für die USA ist eine Auflage von 75 Stück auf dem Label Astralwerks vorgesehen.

Die teilnehmenden Läden findet man auf der Website des Record Store Day .

Die in Deutschland teilnehmenden Läden gibt es hier. Und hier die Läden in Österreich und hier noch die Schweiz.

Die Remixe gibt es bereits heute aber auch schon als Downloads und Streams und zwar hier.

Außerdem kann man sich die Mixe auch auf YouTube anhören:

IF THE WIND COULD SPEAK (movement 5) (Tale Of Us Remix)

DON’T LOOK BACK (movement 9) (Jonas Rathsman Remix)

ALL THAT YOU LEAVE BEHIND (movement 4) (Perturbator Remix)

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 5.

Kommentar von teddynash |

Vielen Dank für deine netten Worte Reinhard Simon ! :-)
Immer wenn ich solche FanBilder mache, läuft natürlich auch seine Musik im Hintergrund. Steckt somit irgendwie alles mitdrin.

BTW Die letzten beiden Fanbilder wurden auch zu JMJ geschickt. Vieleicht kommt ja nochmal ein Instagram Posting mit meinen Bildern von ihm, wer weiß ! ;-)

Kommentar von Reinhard Simon |

@teddynash:
Kompliment - sehr originelle, gute, schöne Ideen.
Ich finde, das sind nicht bloss künstlerische Werke - nein, ich würde sogar soweit gehen und sagen: "Es sind irgendwie auch eine Art neue, mental-visuelle 'Filter' und/oder 'Reflektoren', welche die Aura der entsprechenden dazugehörigen Musik / die Tiefe der Gefühlsebene beim Hören verändern können - erweitern können - zu neuen 'Reiserouten' führen können."

Kommentar von teddynash |

Hallo Fans,
ganz kurz... Habe auf meiner Webseite nach längerer Zeit wieder ein FanArt gemacht. Vielleicht gefällts euch:

http://www.teddynash.de/Jarre-Museum.html

Happy Ostern
Stefan.

Kommentar von Stefan Hartmann |

Wenn jemand die EP benötigt: ich habe noch ein paar Exemplare über und würde die zum Selbstkosten-Preis abgeben.

Kommentar von Heike |

Danke Dominique :-)
Neulich war es noch nicht online. Ich kaufe es auch nicht.

Kommentar von Dominique |

@Heike: Man kann aber die Fanbiographie auch über Amazon.de ordern. Der Übersetzer (Kern) hat dies auch im Zoolook-Forum verlinkt.

https://www.amazon.de/English-Book-Jean-Michel-Jarre-Nicolas/dp/2849933406/

Ich werde sie nicht kaufen, sondern ziehe die Autobiographie vor. Bis dahin habe ich noch genügend lesenswertes. ;)

Kommentar von Heike |

Diese Biografie scheint es bisher nur bei Amazon UK zu geben:
https://www.amazon.co.uk/English-Book-Jean-Michel-Jarre-Biographie-ebook/dp/B07QGR6NFZ/ref=sr_1_1?keywords=jarre%20biographies&qid=1555416155&s=books&sr=1-1&fbclid=IwAR0alWrn_pGZdZWr0Gaae1-LJcECX7gBBHuC6hX0MgcCo2felwzKYPYtdMM

Kommentar von Heike |

Es scheint eine neue Biografie zu geben. (Taucht jetzt immer wieder auf Facebook auf) Ich bezweifle jedoch, dass es sich dabei um die von Jean Michel autorisierte Variante handelt.
Sie ist in Englisch erschienen von Michael Duguay und Nicolas Kern. Die ersten Rezessionen sollen angeblich alles andere als positiv sein.

Kommentar von Sebastian |

Die 75 Stück von Astralwerks sind ausverkauft. Man konnte die LP auf der Seite von Astralwerks kaufen. Die LP hat nur zwei Remixe und ein ganz anderes Design: ein Standard White Vinyl Design von Astralwerks.