Neue "Radiophonie"-CD

"Radiophonie Vol. 12" - Fast nicht zu bekommen

Am morgigen Freitag erscheint mit "Radiophonie Vol. 12" eine weitere CD mit Musik und Jingles, die Jean-Michel Jarre für den französischen Sender franceinfo: produziert hat.
Leider ist diese Veröffentlichung noch schlechter zu bekommen als die vorherigen. Wie es scheint, erfolgt der Vertrieb ausschließlich über die französische Handelskette fnac. Im Online-Shop von fanc in Frankreich fnac.com) wurde die CD kurzzeitig als bestellbar angezeigt, dann als ausverkauft. Zwischenzeitlich war sie nochmals kurzzeitig bestellbar, wird inzwischen aber wieder als ausverkauft angezeigt.
Die belgische und schweizer Fnac-Online-Shops zeigen die CD noch als lieferbar an, allerdings liefern sie offenbar ausschließlich nach Belgien und Luxemburg bzw. in die Schweiz.
Im Gegensatz zu Radiophonie 9 und 10, die auch schon Jarre-Musik enthielten, ist Vol. 12 nicht bei anderen Online-Händlern zu finden.
Die CD hat 39 Tracks und eine Laufzeit von 33 Minuten.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 1?

Kommentar von Jarre-Fan |

Das "Radiophonie Vol. 12" findet sich als Download auf:

https://FanJarre.Blogspot.com/2022/04/download-jean-michel-jarre-radiophonie.html

Kommentar von Jarre-Fan |

Ein erster Ausschnitt vom neuen "Radiophonie Vol. 12" findet sich mit "Hexagone 694" auf YouTube:

https://www.YouTube.com/watch?v=H4zppeXP2M0

Eine Track-Übersicht findet sich auf:

https://www.Discogs.com/release/22094767-Jean-Michel-Jarre-Radiophonie-Vol-12

Wenn man auf eBay Frankreich nach Jarre Radiophonie 12 sucht, bekommt man derzeit 8 CD-Angebote im Preisbereich von 60 bis 300 Euro.

Kommentar von Reinhard Simon |

... Dieses Radiophonie-System ist schon durch und durch nicht mehr gesund. Die fnac's sind natürlich wieder an vorderster Irrsinns-Front mit dabei.
Vielleicht muss man irgendwann einen Hauptwohnsitz in Dubai nachweisen, nur um zu einer Elite-Minderzahl zu gehören, welche einfach nur eine CD einkaufen möchte.
Ich würde mal sagen, dann sollen die Leute ihren Kram einfach mal gepflegt behalten. :-)