Radiophonie

UPDATE 02.07.: Erscheinungsdatum verschoben

Das Erscheinungsdatum der 4CD-Box "Radiophonie Vol. 10" ist offenbar verschoben worden. Laut Aussagen mehrere Online-Händler soll  "Radiophonie" nun nicht am 3. Juli, sondern am 20. Juli 2020 erscheinen.

Für England werden teilweise Termine sogar Ende August oder im September genannt. In Frankreich heißt es dagegen "vergriffen" oder "nicht lieferbar". Man darf gespannt sein, ob und wann die Veröffentlichung kommt.

Radiophonie 10

Am 3.7. erscheint eine kleine CD-Box von Jean-Michel. Sie trägt den Titel "Radiophonie Vol. 10". "Radiophonie?", wird sich mancher fragen. "Da war doch schon mal was..."
Richtig, Anfang 2017 erschien mit dem Titel "Radiophonie Vol. 9" eine Einzel-CD mit 99 Tracks, die einen Teil der Musik, Jingles und Soundausstattung enthielt, die Jean-Michel für den 2016 auf Sendung gegangenen TV-Nachrichtensender France Info komponiert hat.
Die nun erscheinende Box, die von Radio France auf dem Signature Label veröffentlich wird, enthält nun offenbar die vollständige Sammlung mit allen Jingels, Stücken etc., die Jean-Michel damals für den Sender produziert hat. Insgesamt soll es sich dabei um 285 Stücke handeln, die auf vier CDs verteilt sind. Von Vol. 9 ausgehend, kann man vermuten, dass viele Tracks sich sehr ähneln werden und sich wahrscheinlich nur durch die Laufzeit oder etwas verändertes Arrangement auszeichnen.
Es ist also definitiv kein neues Studioalbum, eher etwas für Liebhaber. Die Laufzeiten der CDs betragen 59 Minuten 19 Sekunden, 77 Minuten 25 Sekunden, 74 Minuten 23 Sekunden und 61 Minuten 18 Sekunden.

Zudem hat Jean-Michel den Einsendeschluss für den EON-Remix-Wettbewerb bis zum 22. Juni verlängert, da er ein "Special Event" für den 21. Juni plane, wie er auf seiner offiziellen Website verkündete. Die Gewinner sollen dann am 2. Juli bekanntgegeben werden.

Weitere Details dazu will Jean-Michel in einem weiteren "Facebook live" nächste Woche bekanntgeben.

 

Update 24.07.: Verwirrung um "Radiophonie 10"

Nach der Verschiebung des ursprünglichen Erscheinungstermins von "Radiophonie Vol. 10" gibt es weiterhin Verwirrung um die Veröffentlichung.

Ursache für die Verschiebung soll dem Vernehmen nach ein Fehler bei der Herstellung der CDs gewesen sein, die daraufhin zurückgezogen worden und neu hergestellt worden seien.
Mittlerweile haben zahlreiche Online-Shops, bei denen Fans die CDs vorbestellt hatten, diese Bestellungen storniert mit Begründungen wie "ausverkauft" oder "nicht lieferbar". Einige Online-Shops hatten dagegen erst den heutigen Freitag als Erscheinungsdatum genannt oder noch spätere Termine. Andere Shops listen "Radiophonie" nach wie vor, schreiben aber etwas von "unbekannter Lieferzeit". Inzwischen haben aber auch einige Fans ihre Exemplare der CDs erhalten. Allerdings schreiben diese, dass ein paar Stücke auf einer der CDs nur in Mono zu hören seien.

Wurden die fehlerhaften CDs also tatsächlich zurückgezogen und vernichtet? Wurden nur wenige neue gepresst? Weshalb sind einige Stücke dann nur in Mono zu hören? Die Verwirrung ist derzeit komplett.

Auch wir können momentan nur rätseln.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 1.

Kommentar von Sebastian |

Da möchte man nur ohne böse Absichten auf etwas hinweisen und dann sowas. :-(

Kommentar von Matthias |

Es gibt einen französischen Paketdienst für Geschäftskunden, der Relais Colis heißt und auch von fnac genutzt wird.
Kein Grund, Leute anzupampen, die nur helfen wollen, Missverständnisse zu vermeiden.

Kommentar von Richard Buda |

Hallo Sebastian,
Ich weiß das Colis französisch für Paket ist.
Schließlich spreche und schreibe ich französisch.
Dennoch heißt auch diese Versandfirma Colis.
Oder meinst Du die Firma FNAC.com "beamt"
die Bestellungen nach Deutschland.
Immer diese Besserwisser!!!!!

Kommentar von Richard Buda |

Hallo,
Hier mein Update zur Problem Box
Jean Michel Jarre Radiophonie Vol.10
Wie ich mit einem Gespräch einer Mitarbeiterin
von FNAC.com erfahren gibt es Nachschub Probleme
dadurch sind die technischen Probleme mit dem Mono
Audio entstanden.
Man möchte diese Box nicht stornieren sondern weiter
verkaufen.FNAC.com hat die Rechte diese 4CD Box zu
verkaufen.
Wie ich schon mal hier geschrieben wurde die Nachfrage unterschätzt und damit sind grobe Fehler entstanden.
Es soll aber weiterhin diese Box nur als limitierte Version
geben man wolle aber die Stückzahl durch die Nachfrage
aber erweitern.
Man hat mir zugesagt das am 18.August diese Box verkauft
und verschickt wird.
Also ich bin wirklich gespannt!!

aber etwas erweitern.

Kommentar von Sebastian |

@ Richard Buda
Colis ist keine Versandfirma, sondern das französische Wort für Paket :-)

Kommentar von Richard Buda |

Hallo,
Vielen Dank für die Info.
Ich habe die Radiophonie Box bei FNAC bestellt.
Sie kostetet mit Versand 36,83 Euro.
Die Versandfirma nennt sich Colis die mit FNAC.com
zusammenarbeitet.
Bisher liegt bei mir keine Stornierung vor und bin selbst
gespannt ob ich diese Box jemals in den Händen halten
werde.
Die Radiophonie Vol.10 4CD Box ist jetzt vollständig auf
YouTube zu hören mit dem Hinweis das CD2 ab Track 300 bis
ca.Track 377 nur auf Mono zu hören ist.
Ich frage mich nur wie man solch einen groben Fehler bei
der Produktion übersehen konnte.

Kommentar von Matthias |

So wie es aussieht, storniert inzwischen auch fnac die Bestellungen der Radiophonie 10. Die bislang ausgelieferten Box-Sets enthalten offenbar alle CD 2 nur in Mono.

Kommentar von Richard Buda |

Hallo,
Es gibt eine Möglichkeit an die Radiophonie Vol.10
4 CD Box heranzukommen.
Es gibt ein einziger Online Handel in Frankreich
der diese Box verkauft.
Unter FNAC.com kann man ein Konto erstellen und die
Box bestellen.Versandkostenfrei innerhalb Frankreich
für 34 Euro.
Wer noch weitere Informationen hat kann Sie bitte
hier hinterlegen.

Kommentar von Matthias |

Ganz so einfach stellt sich das Ganze leider nicht dar.
Die Box ist definitiv produziert und auch verkauft worden. Einige Fans haben sie bekommen und es sind auch Stücke daraus auf YouTube zu finden. Von englischen Fans hieß es, dass die zweite CD in Mono sei. Die Info darüber hat das Label erhalten. Ob daraufhin alle CDs zurückgezogen wurden und ob da noch mal eine neue Auflage kommt, ist nach wie vor unklar.

Kommentar von Richard Buda |

Hallo,
Eine Ergänzung zu Radiophonie Vol.10.
Mit Bedauern muss ich Euch allen mitteilen
das Radiophonie Vol.10 auch nicht mehr auf
Amazon.co.uk zu bestellen ist.
Bei einem Chat mit einer Mitarbeiterin wurde
mir gesagt das dieser Artikel weder verfügbar noch auf
dem Weg zum Lager ist.
Meine persönliche Einschätzung zu Radiophonie Vol.10
dieser Artikel wird nicht veröffentlicht.
Ob es nun technische oder Lizenz Probleme waren
möchte ich nicht spekulieren.
Meiner Ansicht nach hat sich dieses Label selbst überschätzt
da es das Ausmaß der Nachfrage nicht abschätzen konnte
diese Schuhe waren wohl zu groß und somit fingen die Probleme an.
Sollte es dennoch einer Besser Wissen und diese Box doch
noch veröffentlicht werden so sollte Er dieses hier allen Fans
mitteilen.
Herzlichen Dank.